• IT-Lösungen für alle Anforderungen, von Reparatur bis Wartung
  • Öffnungszeiten Montag - Freitag 11:00 Uhr- 18:00 Uhr

So entfernen Sie Ihren iCloud-Account von Ihrem iMac oder MacBook

So entfernen Sie Ihren iCloud-Account von Ihrem iMac oder MacBook

Haben Sie sich entschieden, Ihren iCloud-Account von Ihrem iMac oder MacBook zu entfernen? Vielleicht wechseln Sie zu einem anderen Apple-Gerät oder möchten ihn Verkaufen. In diesem Blogbeitrag führe ich Sie Schritt für Schritt durch den Prozess, wie Sie Ihren iCloud-Account sicher und einfach von Ihrem Mac entfernen können.

Variante 1

Über iCloud.com abmelden:

  1. Starten Sie Ihren bevorzugten Webbrowser und navigieren Sie zur Website https://www.icloud.com.
  2. Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Apple-ID und das zugehörige Passwort eingeben, die mit Ihrem iCloud-Account verknüpft sind.
  3. Nachdem Sie erfolgreich angemeldet sind, begeben Sie sich in die obere rechte Ecke der Benutzeroberfläche, wo sich ein Symbol mit acht Punkten befindet – gleich neben Ihrem Profilbild.
  4. Klicken Sie auf dieses Symbol, um ein Dropdown-Menü zu öffnen.
  5. Im Dropdown-Menü finden Sie die Option “Wo ist”. Klicken Sie darauf, um fortzufahren.
  6. In der folgenden Ansicht sehen Sie eine Liste Ihrer mit iCloud verknüpften Geräte. Wählen Sie das MacBook aus, das Sie entfernen möchten. Dies entspricht “Schritt 3” in der angezeigten Abbildung.
  7. Klicken Sie nun einfach auf die Option “Von Account entfernen”, um den Vorgang abzuschließen.

    Mit diesen Schritten können Sie Ihr MacBook erfolgreich von Ihrem iCloud-Account trennen. Bitte beachten Sie, dass dies keine Auswirkungen auf die iCloud-Verbindung Ihrer anderen Geräte hat und lediglich das ausgewählte MacBook aus Ihrem iCloud-Account entfernt wird.

Variante 2

Schritt 1: Sichern Sie Ihre Daten

Bevor Sie Ihren iCloud-Account entfernen, ist es ratsam, alle wichtigen Daten zu sichern. iCloud speichert oft wichtige Informationen wie Fotos, Dokumente und Backups. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie behalten möchten, lokal auf Ihrem Mac gesichert ist oder in einem anderen Cloud-Dienst Ihrer Wahl.

Schritt 2: Abmelden von iCloud

  1. Öffnen Sie das Apple-Menü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie “Systemeinstellungen”.
  2. Klicken Sie auf “Apple-ID”.
  3. Wählen Sie im linken Menü “iCloud” aus.
  4. Klicken Sie unten auf “Abmelden”.
  5. Sie werden nach Ihrem Apple-ID-Passwort gefragt. Geben Sie es ein und klicken Sie auf “Abmelden”.
  6. Sie erhalten eine Liste der Elemente, die Sie behalten oder löschen möchten. Sie können auswählen, welche Sie behalten möchten, oder Sie können alle Elemente auswählen, um sie von Ihrem Mac zu entfernen. Klicken Sie auf “Vom Mac entfernen”, um fortzufahren.
  7. Der Abmeldevorgang wird abgeschlossen, und Ihr Mac ist nicht mehr mit Ihrem iCloud-Konto verknüpft.

Schritt 3: Deaktivieren Sie “Find My Mac”

Wenn Sie “Find My Mac” aktiviert haben, müssen Sie es deaktivieren, bevor Sie Ihren iCloud-Account abmelden können:

  1. Gehen Sie zurück zur Systemeinstellungen und klicken Sie auf “Apple-ID”.
  2. Wählen Sie im linken Menü “iCloud” aus.
  3. Klicken Sie auf “Optionen” neben “Suche nach meinem Mac”.
  4. Deaktivieren Sie “Suche nach meinem Mac” und bestätigen Sie Ihre Auswahl.

Ihr Technikklinik Team

Ihr Technikklinik Team

Facebook
Email
WhatsApp
Telegram
0
Your Cart is empty!

It looks like you haven't added any items to your cart yet.

Browse Products