• IT-Lösungen für alle Anforderungen, von Reparatur bis Wartung
  • Öffnungszeiten Montag - Freitag 11:00 Uhr- 18:00 Uhr

MacBook Pro Akku Tausch / Reparatur : Woran du erkennst, dass dein Akku ersetzt werden muss

MacBook Pro Akku Tausch / Reparatur : Woran du erkennst, dass dein Akku ersetzt werden muss

Wann und woran erkenne ich, dass mein MacBook einen neuen Akku braucht?

MacBooks sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Doch selbst die besten Akkus verlieren im Laufe der Zeit an Kapazität und Leistung. Wenn du ein MacBook-Modell von 2013 bis 2024 besitzt, ist es wichtig zu wissen, wann der Akku ausgetauscht werden muss. In diesem Beitrag erfährst du, woran du erkennst, dass dein MacBook einen neuen Akku braucht und welche spezifischen Anzeichen darauf hindeuten.

Modelle von 2013 bis 2024

Hier sind die MacBook-Modelle, die zwischen 2013 und 2024 veröffentlicht wurden und auf die sich dieser Beitrag bezieht:

Anzeichen für einen benötigten Akkutausch

1. Schnelles Entladen des Akkus

Eines der häufigsten Zeichen für einen alternden Akku ist, dass sich dein MacBook viel schneller entlädt als früher. Wenn du bemerkst, dass die Akkulaufzeit erheblich gesunken ist, obwohl du die gleichen Anwendungen und Einstellungen nutzt, könnte das ein Hinweis darauf sein, dass der Akku nicht mehr die volle Kapazität hält.

2. Systemwarnungen

macOS ist ziemlich gut darin, dich zu informieren, wenn der Akku deines MacBooks ausgetauscht werden sollte. Du erhältst möglicherweise eine Warnung wie „Batterie warten“ oder „Batterie ersetzen“. Diese Warnungen findest du, wenn du auf das Batteriesymbol in der Menüleiste klickst.

3. Aufblähender Akku

In seltenen Fällen kann sich ein alter Akku physisch aufblähen, was die Tastatur oder das Trackpad deines MacBooks beeinträchtigen kann. Wenn du eine Verformung bemerkst, solltest du den Akku sofort überprüfen lassen, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellen kann.

4. Unerwartetes Abschalten

Wenn sich dein MacBook plötzlich ausschaltet, obwohl der Akkustand noch nicht kritisch war, könnte das ein Zeichen für einen defekten Akku sein. Solche unerwarteten Abschaltungen sind ein deutlicher Hinweis darauf, dass der Akku nicht mehr richtig funktioniert.

5. Langsame Ladezeiten

Ein weiterer Hinweis auf einen alternden Akku sind verlängerte Ladezeiten. Wenn dein MacBook viel länger braucht, um vollständig aufzuladen, kann das an der abnehmenden Kapazität des Akkus liegen.

Akku-Zustand überprüfen

macOS bietet eine einfache Möglichkeit, den Zustand deines Akkus zu überprüfen. Folge diesen Schritten:

  1. Klicke auf das Apple-Logo oben links und wähle „Über diesen Mac“.
  2. Klicke auf „Systembericht“.
  3. Wähle im linken Menü „Stromversorgung“.
  4. Hier findest du Informationen zum Akkuzustand, darunter die Anzahl der Ladezyklen und den aktuellen Zustand (Normal, Warten, Ersetzen bald, Ersetzen jetzt).

Wann ist ein Austausch notwendig?

Die Akkus von MacBooks haben in der Regel eine Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren, abhängig von der Nutzung. Apple gibt an, dass ein Akku nach etwa 1000 Ladezyklen ausgetauscht werden sollte, da er dann etwa 80 % seiner ursprünglichen Kapazität erreicht. Wenn dein MacBook diese Anzahl an Ladezyklen überschritten hat oder die oben genannten Anzeichen zeigt, ist es Zeit, den Akku auszutauschen.

Fazit

Ein defekter oder schwacher Akku kann die Nutzung deines MacBooks erheblich beeinträchtigen. Indem du auf die Anzeichen achtest und regelmäßig den Zustand deines Akkus überprüfst, kannst du sicherstellen, dass dein MacBook immer bereit ist, wenn du es brauchst. Sollte es Zeit für einen neuen Akku sein, kannst du entweder den Austausch selbst vornehmen oder dich an einen Apple Service Provider wenden, um sicherzustellen, dass dein MacBook weiterhin zuverlässig und leistungsfähig bleibt.

MacBook Akku Reparatur: Lassen Sie Ihren Akku bei uns tauschen!

Wenn Sie feststellen, dass Ihr MacBook einen neuen Akku benötigt, können Sie den Austausch bei uns durchführen lassen. Unser professionelles Team sorgt dafür, dass Ihr MacBook schnell und sicher wieder in Topform ist. Kontaktieren Sie uns noch heute für eine MacBook Akku Reparatur und profitieren Sie von unserem schnellen und zuverlässigen Service. Ihr MacBook wird es Ihnen danken!

Bleibe proaktiv und behalte die Gesundheit deines MacBook-Akkus im Auge, um lange Freude an deinem Gerät zu haben!

Picture of Ihr Technikklinik Team

Ihr Technikklinik Team

Facebook
Email
WhatsApp
Telegram
Artikelnummer... Begriff...
0
Dein Warenkorb ist leer!

Befüll dein Warenkorb mit einem unserer Angebote.

Weiter einkaufen